Ganz viel Liebe, ganz weit oben.

Die Hochzeit von Katha und Tom. Wo soll ich da nur anfangen. Vielleicht bei Mella. Einer wunderbaren Person und Hochzeitsfotografin, die vor etwa einem Jahr eine Hochzeit der besonderen Art in einem Forum für Fotografen ausschrieb. Weil sie selbst einfach nur Gast sein wollte, bei diesem besonderen Fest. Eine freie Trauung mitten in den Bergen in einer Hütte, mit ganz viel DIY und unendlich viel Liebe. Dass mein Herz da höher geschlagen hat muss ich nicht erklären. Und als sich Mela dann für mich entschieden hat, habe ich eine kleine dreißig Sekunden Tanzparty veranstaltet. (Okay vielleicht auch länger.) Und dann war es da, das langersehnte Wochenende im September. Jonas und ich haben und von Rosenheim auf den Weg nach Garmisch gemacht um Katha und Tom bei ihrer Standesamtlichen Trauung zu überraschen. Die beiden dachten nämlich immernoch, Mella würde einige die Bilder machen und danach einfach nur Gast sein.
Aber weil Mella selbst Fotografin ist und weiß, was für einen unschätzbaren Wert Fotos später haben können, hat sie uns geholt und für dieses Erlebnis bin ich dir sehr dankbar.

Den ganzen Freitag haben wir dann im Tal an einer Hütte direkt am See verbracht (ein paar Einblicke dazu findet ihr am Ende). Ziemlich spät sind wir Mella dann hinterher auf dem Berg gefahren. Also haben uns hoch gekämpft. Mit allem, das das Pony geben konnte. Wirklich allem. Mella war dann gefühlt auch eine Stunde früher da, aber sie ist ja auch ein Bergkind. Am nächsten Morgen kamen die Braut und ihre Mädels mit der Gondel auf den Berg zum Getting Ready – die Männer haben sich zum wandern getroffen.

Diese freie Trauung war ein Traum. Nicht nur die Kulisse, die Hütte, in der sich die beiden zum ersten Mal gesehen haben, sondern auch, wie sie war. Mit Gästen, die mit den Beiden so gesungen und gelacht haben, dass man hier und da einfach ein Tränchen verdrücken musste. Und das Wetter hielt – exakt bis nach der Trauung. Das Minipaarshooting haben wir übrigens innerhab von 5 Minuten bei Regen gemacht.

Nach so einem Sauwetter kann man überhaupt nicht anders als Sauna und Whirlpool zu besuchen – dafür war zwischen Trauung und Party auch extra genug Zeit. Da hüpf schon auf mal die Braut mit rein.
Aber jetzt, lasst euch verzaubern, von einer wirklich wunderbaren Hochzeit und einer zauberhaften Liebe.

Hochzeit Berge-6Hochzeit Berge-1510

Hochzeit Berge-9

11

Hochzeit Berge-19Hochzeit Berge-1814Hochzeit Berge-16Hochzeit Berge-17

12Hochzeit Berge-1413Hochzeit Berge-21Hochzeit Berge-23Hochzeit Berge-26Hochzeit Berge-25

Hochzeit Berge-10Hochzeit Berge-7Hochzeit Berge-30Hochzeit Berge-31Hochzeit Berge-3215Hochzeit Berge-33Hochzeit Berge-34Hochzeit Berge-36Hochzeit Berge-37

Hochzeit Berge-11

Hochzeit Berge-48Hochzeit Berge-3916Hochzeit Berge-42Hochzeit Berge-4119Hochzeit Berge-43

1820Hochzeit Berge-44Hochzeit Berge-46Hochzeit Berge-40Hochzeit Berge-4721Hochzeit Berge-5526Hochzeit Berge-562325

Hochzeit Berge-7024Hochzeit Berge-50Hochzeit Berge-52

Hochzeit Berge-54Hochzeit Berge-58

17Hochzeit Berge-57Hochzeit Berge-60Hochzeit Berge-65Hochzeit Berge-62Hochzeit Berge-61Hochzeit Berge-6327Hochzeit Berge-68Hochzeit Berge-6629Hochzeit Berge-74Hochzeit Berge-75Hochzeit Berge-76Hochzeit Berge-73Hochzeit Berge-77Hochzeit Berge-78Hochzeit Berge-67Hochzeit Berge-79Hochzeit Berge-53Hochzeit Berge-71Hochzeit Berge-72282230Hochzeit Berge-83132333736383534Hochzeit Berge-84Hochzeit Berge-8039Hochzeit Berge-83Hochzeit Berge-81Hochzeit Berge-82

 

 

Und zum Schluss noch ein Paar kleine Einblicke in den Tag davor und seine zauberhaften Details.

7

Hochzeit Berge-3Hochzeit Berge-2Hochzeit Berge54321
89

Hochzeit Berge-4

unbezahlbar kreis_blog_2

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*