Hallo Frida

Im Leben öffnen sich immer irgendwelche Türen und irgendwelche schließen sich. Jeder kennt das, irgendwie. Ich liebe meinen Job. Wirklich. Und nur, wirklich nur weil ich mache, was ich mache, hat sich am 30. April 2015 wie so oft eine Tür geöffnet. Hannah machte mir mit Leni auf dem Arm die Tür auf und irgendwie war das schon in diesem Moment, als würden wir uns schon unser halbes Leben lang kennen. In diesem einen kleinen Moment. Schon in unseren Mails war das so. Aber als die Tür auf ging war mir völlig klar, da passiert gerade etwas ganz wunderbar besonderes. Wir gingen zusammen an einen Waldrand, machten ein paar Bilder, ich begleitete sie zum Standesamt und nach drei Stunden war für mich wieder alles vorbei. Aber es hätte auch nur 5 Minuten dauern können. Die Zeit hätte am Ende nichts daran geändert, dass sich etwas in mir rettungslos in die drei verliebt hat. Heute sind sie zu viert und jeden Mal wenn wir uns sehen, was natürlich viel zu selten ist, schlägt mein Herz Purzelbäume und die Stunden verfliegen wie Minuten. Manchmal ist auch eine einfache Mail und ein schlichtes Tür aufmachen wirklich unbezahlbar.
Hier ist übrigens die Hochzeit der Beiden. 

BabybauchshootingBabybauchshooting-6Babybauchshooting-4Babybauchshooting-15Babybauchshooting-2Babybauchshooting-7Babybauchshooting-9Familienshooting-16Babybauchshooting-10Babybauchshooting-3Babybauchshooting-5Babybauchshooting-12Familienshooting-4Familienshooting-6Familienshooting-11Familienshooting-10Familienshooting-9Familienshooting-1Familienshooting-2Familienshooting-8Familienshooting-12Familienshooting-5Familienshooting-7Familienshooting-3Familienshooting-13Familienshooting-14Familienshooting

unbezahlbar kreis blog Kopie