Zu zweit im Sommerglück.

Nachdem Isi und ich unser Shooting gefühlte hundert Mal wegen dem Wetter verschoben haben, hat am Ende einfach alles perfekt gepasst und Kalle und sie konnten im schönsten Abendlicht ihren gemeinsamen Feierabend genießen. Ich bin kein großer Tierfreund (außer Wildtiere. Also die echten wilden. In der freien Wildbahn. Am liebsten im Meer. Die mag ich.) und die niedlichen Hundewelpen und Katzenbabys lassen mich meistens ziemlich kalt, aber ihr wisst ja, ich liebe die Liebe. Ganz egal welche. Da geht mir einfach das Herz auf.

Macnhmal habe ich das Gefühl, ich stoße die Menschen vor den Kopf, wenn ich ihren Termin verschieben will. Aber so ist das nicht. Ich will das Beste für euch. Gerade wenn ihr euch ein Abendlichtshooting wünscht. Genau dann will ich für euch das schönste Licht, weil dann alles einfach wunderbar zusammen passt. Und dieses Jahr ist es eben besonders schlimm. Ich kann garnicht mehr mitzählen wieviele Shootings dieses Jahr schon verschoben worden sind. Aber jedes einzelne hat sich gelohnt. Warten lohnt sich immer. Und ich denke immer, klar liebt und lebt ihr bei bedecktem Himmel genauso wie im Abendlicht. Daran ändert sich nichts, nur weil sich ein paar Wolken vor die Sonne schieben. Aber wenn wir die Möglichkeit haben, diese unbezahlbaren Momente zu vergolden, warum dann nicht warten und noch ein bisschen mehr leuchten, als sowieso schon?

Unbezahlbare_MomenteUnbezahlbare_Momente-3Unbezahlbare_Momente-5Unbezahlbare_Momente-2Unbezahlbare_Momente-8Unbezahlbare_Momente-10Shooting_6Unbezahlbare_Momente-7HundeshootingShooting_4Unbezahlbare_Momente-15Shooting_5Hundeshooting_2Unbezahlbare_Momente-11Hundeshooting_3Unbezahlbare_Momente-14Unbezahlbare_Momente-12

unbezahlbar kreis_blog_2

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*