Tag Archives: Shooting

Katharina, Florian und ihr wunderbares Strahlen vor Glück.

-Du bist hier, sagst du und grinst mich an, weil du nur mein Bestes willst. Weil du das Beste an mir bist. Du lässt mich leise werden. Du stellst dich vor mich, wenn ich mich überschlage und zischst ein leises Schhh, das ich nicht leiden kann. Dann sehe ich dich an und weiß nicht, was ich noch sagen soll. Wenn ich nichts verstehe und eine Frage an die andere reihe, ohne dabei Luft zu holen, legst du Deinen Kopf auf meine Schulter und greifst nach meiner Hand. Weil du weißt, dass ich dann still werde. Du bietest mir die Stirn ohne die Stimme zu erheben. Zeigst mir meine Makel ohne zu sagen, dass ich fehlerhaft bin. Bei dir bleibe ich stehen und fange an über mich selbst nachzudenken. Gestehe meine Fehler ein, um besser zu werden, weil ich für dich besser sein will. Du stellst dich mir in den Weg, damit ich mich selbst nicht andauernd überhole, weil du weißt, dass ich eigentlich nicht so schnell kann, das aber andauernd vergesse. Du hältst mir die Augen zu, damit ich besser sehen kann.
– Aus dem Traumfänger – Jahr sechsunbezahlbare-momente-3verliebte-2verliebteunbezahlbare-momente-2unbezahlbare-momente-5unbezahlbare-momenteverliebte-3verliebte-4unbezahlbare-momente-8unbezahlbare-momente-6verliebte-5unbezahlbare-momente-7
unbezahlbar kreis blog Kopie

Ein Leben lang. Ich glaube, bei keiner Freundschaft der ich bis heute begegnet bin, steckt so viel Wahrheit in diesem kurzen Satz. Ich glaube an das Schicksal. Habe ich immer. Ich glaube, dass Menschen auf irgendeine Weise füreinander bestimmt sind. Manche nur für eine Zeit, manche ein Leben lang. Jessy und Pias Mütter haben sich kurz vor ihrer Entbindung im Krankenhaus kennengelernt und angefreundet. Gefühlt kann diese Beiden seit ihrer Geburt eigentlich nichts trennen. Beste Freundinnen eben. Ein Leben lang.

freundinnenshooting-6freundinnenshootingfreundinnenshooting-5freundinnenshooting-1freundinnenshooting-12freundinnenshooting-2freundinnenshooting-14freundinnenshooting-13freundinnenshooting-15freundinnenshooting-10freundinnenshooting-4freundinnenshooting-7freundinnenshooting-8

unbezahlbar kreis blog Kopie

Es hat über 2 1/2 Jahre gedauert bis Yvonne ihren Gutschein von ihrem Liebsten Robert bei mir eingelöst hat und es hat sich so gelohnt. Alles war einfach wunderbar und wir hatten so viel Spaß. Auf wunderbare, unvergessliche Momente!

Du gehst mir unter die Haut. Pulsierst unter meiner Oberfläche. Du liegst unter meiner Kontur. Deine Schatten liegen in meiner Nacht. Was dich bewegt lässt mich nicht still. Ich muss nicht bei dir sein, muss dich nicht ansehen, muss dir nicht zuhören um zu spüren dass deine Mitte sich verschiebt. Du musst nichts sagen, musst nichts schreiben, musst nicht flüstern, nicht einmal schweigen. Ich habe dich im Gefühl. Du gehst mir so tief, dass mich deine Stille berührt wenn du sie übertönst. Du leuchtest deine Schatten aus um weiter zu scheinen während ich das Licht ausmache um dich besser zu sehen. Halte die Luft an wenn du dich verlierst. Ich fahre meine Linien nach um dich neu zu zeichnen.
Ich atme ein. Du atmest aus. Dazwischen liegt kein Unterschied. – aus meinem Buch Traumfänger

yvonne und robert-2yvonne und robert-11yvonne und robert-12yvonne und robert-14yvonne und robert-10yvonne und robertyvonne und robert-4yvonne und robert-7yvonne und robert-9yvonne und robert-3yvonne und robert-8yvonne und robert-13

unbezahlbar kreis blog