Glück interessiert sich nicht für Corona

Corona hat mir zwar den Shootingtag im Mai versaut,
kein Grund für mich diese wundervollen Momente nicht trotzdem festzuhalten.
Geht nicht gibts nicht. Und mit bisschen Abstand und und und wurden diese Vorfreudigen Momente
doch noch festgehalten. Beim Ersatztermin wäre es nämlich längst zu spät gewesen.